Wie ich schnell und gesund koche!

Also bei mir ist es grundsätzlich so, dass ich keine Zeit habe. In der Mittagspause will der Hund spazieren gehen, die Wäsche aufgehangen werden und vielleicht noch das ein oder andere eingekauft werden. Und dann noch kochen!?

Ja! Es gibt tolle Sachen, die schnell fertig sind, gesund und schmackhaft!
Wenn ich ganz knapp bin, nehme ich gern Cous-Cous. Klingt exotisch, ist aber einfach nur Hartweizengrieß. Das Tolle daran: In zehn Minuten fix und fertig!
Dazu ein paar Tomaten, am besten frisch vom Strauch, Lauchzwiebeln, Paprika und Zucchini, einfach in der Pfanne mit ein wenig Olivenöl und Kräutern angebraten.
Mit ein bißchen Milch und wird das Ganze flüssiger.
Als Topping vielleicht Feta- oder Biokäse! Lecker!
Und vor Allem schnell und gesund!